By Richard Reitzenstein

This ebook was once initially released sooner than 1923, and represents a replica of a big ancient paintings, conserving a similar layout because the unique paintings. whereas a few publishers have opted to practice OCR (optical personality popularity) know-how to the method, we think this results in sub-optimal effects (frequent typographical error, unusual characters and complicated formatting) and doesn't correctly defend the historic personality of the unique artifact. We think this paintings is culturally vital in its unique archival shape. whereas we attempt to safely fresh and digitally increase the unique paintings, there are sometimes situations the place imperfections akin to blurred or lacking pages, bad images or errant marks could have been brought as a result of both the standard of the unique paintings or the scanning method itself. regardless of those occasional imperfections, now we have introduced it again into print as a part of our ongoing international publication protection dedication, supplying consumers with entry to the absolute best old reprints. We relish your figuring out of those occasional imperfections, and basically wish you get pleasure from seeing the ebook in a layout as shut as attainable to that meant by means of the unique writer.

Show description

Read or Download Die Hellenistischen Mysterienreligionen: Nach Ihren Grundgedanken und Wirkungen PDF

Best german_14 books

Read e-book online Die Hellenistischen Mysterienreligionen: Nach Ihren PDF

This ebook used to be initially released ahead of 1923, and represents a duplicate of a major historic paintings, retaining a similar layout because the unique paintings. whereas a few publishers have opted to follow OCR (optical personality acceptance) know-how to the method, we think this ends up in sub-optimal effects (frequent typographical mistakes, unusual characters and complicated formatting) and doesn't effectively look after the historic personality of the unique artifact.

Download e-book for iPad: Öffentliche Sozialforschung und Verantwortung für die by Kai Unzicker (auth.), Kai Unzicker, Gudrun Hessler (eds.)

Worin besteht die Relevanz von Sozialforschung? Wie ist das Verhältnis von Wissenschaft und Praxis? Seit einigen Jahren werden diese Fragen im englischsprachigen Raum unter dem Stichwort Public Sociology diskutiert. Der vorliegende Band greift diese Debatte auf und verbindet sie mit den in Deutschland etablierten Diskussionen über Anwendungsorientierung und Verwendung.

Download PDF by Bernhard Korte, Jens Vygen, Rabe Randow: Kombinatorische Optimierung: Theorie und Algorithmen

Dieses umfassende Lehrbuch über Kombinatorische Optimierung ist die deutsche Übersetzung der fünften Auflage des Buches „Combinatorial Optimization – concept and Algorithms". Es ist aus verschiedenen Vorlesungen unterschiedlichen Niveaus (angefangen im three. Semester des Bachelorstudiengangs) hervorgegangen, die die Autoren an der Universität Bonn gehalten haben.

Additional info for Die Hellenistischen Mysterienreligionen: Nach Ihren Grundgedanken und Wirkungen

Example text

I) Vgl. die Mithrasliturgie und den Ncphotes-Zauber im SehiuB der Beigabe I oder die A'ij~~<; TCccpeSpou bei I'arthey, Abh. d. PreuB. Ak. 1865, S. 125. &Eiji, crou Se: TO reveufLl)( ~l)(crT&1;IX<; dc; &:eplX ((;el crUv lX&riji. p. p ytip min(%. "retr.. 2) Aueh der persisehe bietet ja eine gewisse Auswahl zwischen Zurvan, Ahura Mazda und selbst Mithra, der phrygische zwischen den verschiedenen Erscheinungsformen der GroBen Mutter und ihres Begieiters (Attis oder Sabazios u. ). Urreligion Es sind die beiden groBten Offenbarungsgottheiten der hellenistisch-rnystischen Literatur.

Monoimos in Hippolyts Elenchos VIn 12-13 p. 232,20. Er ist zugleich 'der Mensch'. Der Vergleich mit der hermetischen Schrift und der Naassenerpredigt ist auBerordentlich lehrreich. Man sieht, \Vie ein(' rein-heidnische Spekulation sich nachtraglich christianisiert. Corpus herm. rweist. Die nach dem Tode aufsteigende Seele muB, nachdem sie sich indem achten Himmel, dem Garooman der Perser, mit den Kraften Gottes vereinigt und mit ihnen Gott gepriesen hat, von ihnen geleitet weiter zu dem •ewigen Licht' emporsteigen, dort Gott selbst anbeten und dann in ihm aufgehen.

Den H6hepunkt des religi6sen Lebens bildet die Ekstase, die ihre vollste und untrliglichste Form im Mysterium erreicht. Vereinigt sich in ihm der Mensch mit Gott, so mull er hierdurch unmittelbares, von aHem frliheren unabhangiges Wissen gewinnen, und redet von nun an Gott durch den ihm geweihten Diener, so steht flir den. Glaubigen diese neue Botschaft gleichberechtigt neben, ja liber den frliheren. Das legen nicht etwa wir Modernen hinein, es ist aHgemeiner orientalischer Glaube. ' Auf Grund dieses Glaubens andert er die Religion seines Volkes, wie auf Grund seiner sakralen Stellung und der aus ihr folgenden g6ttlichen Offenbarung der Ptolemaer den Sarapiskult.

Download PDF sample

Rated 4.84 of 5 – based on 33 votes