By Stefan Rahmstorf, Hans-Joachim Schellnhuber

Show description

Read or Download Der Klimawandel. Diagnose, Prognose, Therapie PDF

Best therapy books

Children With Cerebral Palsy: A Manual for Therapists, - download pdf or read online

This e-book is a pragmatic consultant to the powerful remedy of cerebral palsy in youngsters. It presents a suite of ideas in which to watch and study person sufferers' difficulties after which plan remedy. With assistance from this booklet, non-specialists operating with little ones with cerebral palsy could make judgements and select the perfect healing actions for every baby.

Get Contexts and Connections: An Intersubjective Systems PDF

Shaddock is sensible of intersubjectivity, the sensible paradigm shift in intellectual psychotherapy, as either a fashion of wondering our mental lives and a manner of doing scientific paintings. using it to relational structures capability investigating the adventure of every associate/ member from within his/her point of view and with no judgment.

Das Unsterblichkeits-Enzym: Die Umkehrung des by Michael B. Fossel PDF

Die jüngsten Nachrichten aus der medizinisch-biologischen Forschung sind aufregend, ja sensationell: Der Menschheitstraum vom Jungbrunnen - er kann Wirklichkeit werden. Denn durch die sogenannte Telomerase-Induktion kann die Lebensuhr neu eingestellt, immer wieder neu aufgezogen werden. Wir sind der Möglichkeit, bei guter Gesundheit weit über hundert Jahre alt zu werden, ein Stückchen näher gerückt.

Additional info for Der Klimawandel. Diagnose, Prognose, Therapie

Example text

Die im 20. Jahrhundert beobachtete Klimaerwärmung ist daher vollkommen konsistent mit dem, was in der obigen Diskussion über die Klimasensitivität gesagt wurde. Näher eingrenzen lässt sich die Klimasensitivität mit Daten des 20. Jahrhunderts allerdings bislang nicht, weil die Unsicherheit über die Aerosolwirkung zu groß ist – falls deren kühlende Wirkung sehr groß ist, wäre auch eine sehr hohe Klimasensitivität noch vereinbar mit dem gemessenen Temperaturverlauf. Projektionen für die Zukunft Um die Auswirkungen eines künftigen weiteren Anstiegs der Treibhausgaskonzentration abzuschätzen, wird in der Klimaforschung in Modellrechnungen eine Reihe von Zukunftsszenarien durchgespielt.

Dabei sind nach neueren Studien auch noch höhere Werte nicht ausgeschlossen, wenn es zu verstärkenden Rückkopplungen im Kohlenstoffkreislauf kommen sollte. Die letzte vergleichbar große globale Erwärmung gab es, als vor ca. 15000 Jahren die letzte Eiszeit zu Ende ging: Damals erwärmte sich das Klima global um ca. 5 °C. Doch diese Erwärmung erfolgte über einen Zeitraum von 5000 Jahren – der Mensch droht nun einen ähnlich einschneidenden Klimawandel innerhalb eines Jahrhunderts herbeizuführen. Einige der möglichen Auswirkungen werden wir im nächsten Kapitel diskutieren.

Zudem versickern Seen, die sich normalerweise im Sommer oberhalb der Permafrostschicht bilden und den Tieren als Trinkwasserquelle dienen. Die Eisschilde in Grönland und der Antarktis Die Erde hat derzeit zwei große kontinentale Eisschilde, in Grönland und in der Antarktis. Dies war nicht immer so – vor Jahrmillionen, zu Zeiten höherer CO2-Konzentration und wesentlich wärmeren Klimas, war die Erde praktisch eisfrei (Abb. 2). Die derzeitigen Eisschilde sind 3 bis 4 km dick. Wie wird sich die aktuelle globale Erwärmung auf diese Eismassen auswirken?

Download PDF sample

Rated 4.85 of 5 – based on 35 votes