By Erika Edelmayer

Wie ist das diskursfähige Subjekt im Sinne Habermas zu denken? Unter welchen Bedingungen und Modalitäten entwickelt das Subjekt seine Diskursfähigkeit? Erika Edelmayer arbeitet die Denkfigur des diskursfähigen Subjekts aus der Grundlegung der soziologischen Theorie als „Theorie des kommunikativen Handelns“ heraus. Sie untersucht, used to be Diskursfähigkeit im Rahmen einer deliberativ verstandenen Demokratie bedeutet und zeigt die Konsequenzen auf, die sich daraus für die Pädagogik ergeben.

Show description

Read or Download Das diskursfähige Subjekt: Rekonstruktionspfade einer sozialtheoretischen Denkfigur im Werk von Jürgen Habermas PDF

Best german_14 books

Die Hellenistischen Mysterienreligionen: Nach Ihren - download pdf or read online

This booklet used to be initially released sooner than 1923, and represents a replica of an incredible old paintings, keeping a similar layout because the unique paintings. whereas a few publishers have opted to practice OCR (optical personality popularity) expertise to the method, we think this ends up in sub-optimal effects (frequent typographical error, unusual characters and complicated formatting) and doesn't competently defend the historic personality of the unique artifact.

Download e-book for iPad: Öffentliche Sozialforschung und Verantwortung für die by Kai Unzicker (auth.), Kai Unzicker, Gudrun Hessler (eds.)

Worin besteht die Relevanz von Sozialforschung? Wie ist das Verhältnis von Wissenschaft und Praxis? Seit einigen Jahren werden diese Fragen im englischsprachigen Raum unter dem Stichwort Public Sociology diskutiert. Der vorliegende Band greift diese Debatte auf und verbindet sie mit den in Deutschland etablierten Diskussionen über Anwendungsorientierung und Verwendung.

Get Kombinatorische Optimierung: Theorie und Algorithmen PDF

Dieses umfassende Lehrbuch über Kombinatorische Optimierung ist die deutsche Übersetzung der fünften Auflage des Buches „Combinatorial Optimization – thought and Algorithms". Es ist aus verschiedenen Vorlesungen unterschiedlichen Niveaus (angefangen im three. Semester des Bachelorstudiengangs) hervorgegangen, die die Autoren an der Universität Bonn gehalten haben.

Extra resources for Das diskursfähige Subjekt: Rekonstruktionspfade einer sozialtheoretischen Denkfigur im Werk von Jürgen Habermas

Sample text

Die Erhaltung der personalen Identität bedarf wiederum der „Balance zwischen Rollendistanz und Rollenflexibilität“ (ebenda). Das Konstrukt der Ich-Identität kann also als Balanceakt begriffen werden, nämlich zwischen der Aufrecherhaltung sowohl der persönlichen, als auch der sozialen Identität (vgl. Habermas 1968b: 131). 36 2 Das sprach- und handlungsfähige Subjekt Obige Ausführungen machen deutlich, wie die Entwicklung der Verhaltenskontrolle und der Abwehrmechanismen auf der einen Seite und die Entfaltung der Identität, von der „natürlichen Identität“ über die „Rollenidentität“ zur „Ich-Identität“, auf der andere Seite verläuft.

Hier differenzieren sich die drei Ebenen „nach dem Grad der Generalisierung“ (ebenda: 82). 2 Konzept der Ich-Entwicklung Abbildung 2: 37 „Allgemeine Strukturen kommunikativen Handelns Qualifikationen des Rollenhandelns“ Kognitive Voraussetzungen Niveaus der Interaktion Handlungsebenen Handlungsmotivationen generalisierte Lust/ Unlust Akteure I Präoperationales Denken unvollkonkrete ständige HandlunInteraktion gen und Handlungsfolgen II Konkretoperationales Denken vollstänRollen, dige NormenInteraktion systeme kulturell interpret.

Bei der Entwicklung des interaktiven Handlungsschemas manifestieren sich laut Habermas die inneren Koordinierungen als „Verhaltenskontrollen, die Bestandteil der Persönlichkeitsstruktur sind“ (ebenda: 219) und die „Antriebsbasis der inneren Natur“ (ebenda) strukturieren. Letzteres bedeutet, dass Antriebe und Affekte (innere Natur) über sprachlich vermittelte Interaktionen in Handlungsmotive (kulturell interpretierte Bedürfnisse) umgewandelt werden. Durch die äußeren Koordinierungen wird die „symbolisch strukturierte Welt von Handlungsnormen und Werten“ (ebenda) aufgebaut bzw.

Download PDF sample

Rated 4.05 of 5 – based on 19 votes