By Ulrich Döring, Ernst Führich, Eugen Klunzinger, Marcus Oehlrich, Thorsten Richter

Die wichtigsten Gesetze für Wirtschaftswissenschaftler Topaktuell Berücksichtigt sind insbesondere die Änderungen durch das Mietrechtsänderungsgesetz, das Gesetz zur Reform des Seehandelsrechts, das MicroBilG, das EU-Leerverkaufs-Ausführungsgesetz, das AIFM-Umsetzungsgesetz und das CRD IV-Umsetzungsgesetz. Die Textausgabe enthält: Allgemeines Zivilrecht - Bürgerliches Gesetzbuch (Auszug: Allgemeiner Teil, Recht der Schuldverhältnisse, Sachenrecht) - Einführungsgesetz zum Bürgerlichen Gesetzbuch - Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz - Produkthaftungsgesetz Handelsrecht - Handelsgesetzbuch (ohne Seehandelsrecht) - UN-Kaufrecht (CISG) Wettbewerbsrecht - Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) - Preisangabenverordnung Gesellschaftsrecht - Aktiengesetz - GmbH-Gesetz - Genossenschaftsgesetz - Partnerschaftsgesellschaftsgesetz - Umwandlungsgesetz Insolvenzrecht - Insolvenzordnung Kapitalmarktrecht - Kreditwesengesetz - Wertpapierhandelsgesetz

Show description

Read Online or Download Aktuelle Wirtschaftsgesetze 2014: Die wichtigsten Wirtschaftsgesetze für Studierende PDF

Best german_14 books

Download PDF by Richard Reitzenstein: Die Hellenistischen Mysterienreligionen: Nach Ihren

This e-book used to be initially released sooner than 1923, and represents a duplicate of an immense old paintings, conserving an analogous structure because the unique paintings. whereas a few publishers have opted to observe OCR (optical personality reputation) know-how to the method, we think this ends up in sub-optimal effects (frequent typographical error, unusual characters and complicated formatting) and doesn't properly guard the historic personality of the unique artifact.

Download e-book for iPad: Öffentliche Sozialforschung und Verantwortung für die by Kai Unzicker (auth.), Kai Unzicker, Gudrun Hessler (eds.)

Worin besteht die Relevanz von Sozialforschung? Wie ist das Verhältnis von Wissenschaft und Praxis? Seit einigen Jahren werden diese Fragen im englischsprachigen Raum unter dem Stichwort Public Sociology diskutiert. Der vorliegende Band greift diese Debatte auf und verbindet sie mit den in Deutschland etablierten Diskussionen über Anwendungsorientierung und Verwendung.

Download e-book for kindle: Kombinatorische Optimierung: Theorie und Algorithmen by Bernhard Korte, Jens Vygen, Rabe Randow

Dieses umfassende Lehrbuch über Kombinatorische Optimierung ist die deutsche Übersetzung der fünften Auflage des Buches „Combinatorial Optimization – conception and Algorithms". Es ist aus verschiedenen Vorlesungen unterschiedlichen Niveaus (angefangen im three. Semester des Bachelorstudiengangs) hervorgegangen, die die Autoren an der Universität Bonn gehalten haben.

Additional info for Aktuelle Wirtschaftsgesetze 2014: Die wichtigsten Wirtschaftsgesetze für Studierende

Sample text

Gesetz betreffend die Gesellschaften mit beschränkter Haftung14. Einführungsgesetz zum Gesetz betreffend die Gesellschaften mit beschränkter Haftung15. Gesetz betreffend die Erwerbs- und Wirtschaftsgenossenschaften16. Gesetz über Partnerschaftsgesellschaften Angehöriger Freier Berufe17. UmwandlungsgesetzV. Insolvenzrecht18. InsolvenzordnungVI. Kapitalmarktrecht19. Gesetz über das Kreditwesen 20. Gesetz über den WertpapierhandelSachverzeichnisImpressum Akürzungsverzeichnis ABl. Amtsblatt Abs. Absatz AG EWIV Gesetz zur Ausführung der EWG-Verordnung über die Europäische wirtschaftl.

2) 1Wird dem Verlangen nicht entsprochen, so kann das Amtsgericht die Mitglieder, die das Verlangen gestellt haben, zur Berufung der Versammlung ermächtigen; es kann Anordnungen über die Führung des Vorsitzes in der Versammlung treffen. 2Zuständig ist das Amtsgericht, das für den Bezirk, in dem der Verein seinen Sitz hat, das Vereinsregister führt. 3Auf die Ermächtigung muss bei der Berufung der Versammlung Bezug genommen werden. � 38 Mitgliedschaft 1Die Mitgliedschaft ist nicht übertragbar und nicht vererblich.

3Jede Eintragung soll den Tag angeben, an dem sie wirksam geworden ist. [1] Siehe Hierzu die Vereinsregisterverordnung (VRV). � 56 Mindestmitgliederzahl des Vereins Die Eintragung soll nur erfolgen, wenn die Zahl der Mitglieder mindestens sieben beträgt. � 57 Mindesterfordernisse an die Vereinssatzung (1) Die Satzung muss den Zweck, den Namen und den Sitz des Vereins enthalten und ergeben, dass der Verein eingetragen werden soll. (2) Der Name soll sich von den Namen der an demselben Orte oder in derselben Gemeinde bestehenden eingetragenen Vereine deutlich unterscheiden.

Download PDF sample

Rated 4.36 of 5 – based on 37 votes